Wir streifen unsere besten Buffalos über und machen es uns auf der aufblasbaren Couch bequem, denn ein Ausflug in die 90er steht an! Unsere erste Klassiker-Challenge hat uns beschert, zwei bisher versäumte Evergreens aus diesem wilden Filmjahrzehnt nachzuholen. Mit Barton Fink (1991) von den Coen-Brüdern tauchen wir in das geplagte Innere eines Drehbuchautors in den 40ern ein und bauen die entstandene Spannung anschließend mit der trashigen Action-Komödie Hudson Hawk (1991) ab, in der Bruce Willis einen Meisterdieb spielt.

Im Thementeil kann es am heutigen Alien Day natürlich nur um eine Sache gehen: Die Alien-Reihe! Angefangen bei Ridley Scotts Meilenstein Alien (1979) stellen wir die klassischen vier Filme vor, arbeiten wiederkehrende Themen heraus und schwelgen in Erinnerungen und Trivia-Fakten. Auch ein Blick auf das erste Prequel und die verwirrende Nahzukunft des Franchise darf natürlich nicht fehlen.

Veröffentlicht am 26.04.2016


AT009: Die 90er und Alien

3 Gedanken zu „AT009: Die 90er und Alien

  • 14. November 2016 um 18:55
    Permalink

    Meine Rangfolge der Alien-Reihe

    Platz 1: Alien 3

    Platz 2: Alien 1

    Platz 3: Alien 2

    Platz 4 Alien 4

    Antworten
    • 1. Dezember 2016 um 15:55
      Permalink

      Danke Artin, für das Posten deiner persönlichen Rangfolge!
      Wir haben Teil 3 ja auch ziemlich hoch gehalten, ihn auf den höchsten Rang zu hieven, finde ich dennoch ziemlich interessant! Jetzt fände ich es natürlich noch sehr spannend zu erfahren, wo du da in deinen persönlichen Kosmos ‘Prometheus’ einordnen würdest!

      Antworten
  • 16. Dezember 2016 um 12:10
    Permalink

    Wenn auch richtig zeitnah, hier mal meine Alien Liste…
    1. Alien 2
    2. Alien 1
    3. Alien 3
    4. Alien 4
    .
    Irgendwo krebst hier unten auch noch Prometheus rum, ist aber auch völlig egal. 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.