KKS001: Cube

Kamils Kammer des Schreckens – das ist ein kleines Spin-Off der Archivtöne, welches euch über den Oktober verteilt begleiten wird. Ausnahmsweise im Alleingang stellt sich Kamil dem #Horrorctober und schaut 13 verschiedene Horrorfilme, die hier in jeweils handlichen Kurz-Episoden der Reihe nach vorgestellt werden.

Den Anfang macht der klaustrophobische Film Cube (1997) von Vincenzo Natali, in dem eine Gruppe von Menschen in einem – wie soll es auch anders sein – würfelförmigen Raum erwacht und fortan verzweifelt versucht, diesem kantigen Gefängnis zu entfliehen und nebenbei fiesen Fallen aus dem Weg zu gehen.