KKS009: Inside

Inside

Mit Inside (2007) findet sich ein Film des neuen französischen Horror-Kinos in Kamils Kammer des Schreckens ein, der sich nicht davor scheut, seine Gewalt-Szenarien in übergroßer Deutlichkeit zu zeichnen. In diesem höchst brutalen House-Invasion-Streifen kriegt es die hochschwangere Sarah mit einer mysteriösen Gegenspielerin zu tun, welche sich Zutritt zu ihrem Zuhause verschaffen und Sarahs ungeborenes Kind an sich reißen will.
Bleibt am Ende nur die Frage, weshalb das Thema Schwangerschaft so häufig Einzug in das Horrorgenre erhält.

Alle Infos zum #Horrorctober gibt es wie immer bei den Kollegen von der Cinecouch.
Die Liste mit den Horrorfilmen, die im Verlauf des Oktobers noch besprochen werden, gibt es auf Letterboxd.

Veröffentlicht am 29.10.2017


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.