KKS007: Alice Sweet Alice

Alice Sweet Alice

Kamils Kammer des Schreckens meldet sich mit einem Film zurück, der irgendwo zwischen amerikanischem Giallo und fiebrigem Slasher schwebt. In Alice Sweet Alice (1976) geht eine mordende Kreatur um, die bizarrer nicht sein könnte: zwergenhaft, in einen gelben Regenmantel gehüllt und eine seltsame Plastikmaske übers Gesicht gestreift hat sie es besonders auf eine Familie abgesehen. Fragt sich nur, was die sadistische Alice mit dieser Mordserie zu tun hat…

Alle Infos zum #Horrorctober gibt es wie immer bei den Kollegen von der Cinecouch.
Die Liste mit den Horrorfilmen, die im Verlauf des Oktobers noch besprochen werden, gibt es auf Letterboxd.

Veröffentlicht am 26.10.2017


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.